Unsere Leistungen für gesetzlich Versicherte


Folgende Heilmittel werden von Ihrer Krankenkasse gegen Vorlage einer gültigen Heilmittelvorordnung fast gänzlich übernommen, für die Sie lediglich eine festgelegte Zuzahlung an uns leisten. Diese wird prozentual aus dem Wert der Verordnung (10%) plus 10 Euro Rezeptgebühr berechnet. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, diese Zuzahlung von Ihnen einzufordern. 

Sind Sie von Zuzahlungen befreit, bringen Sie lediglich Ihren Befreiungsausweis mit.


Allgemeine Krankengymnastik (KG)

Neurologische
Krankengymnastik
(KG - ZNS)


Manuelle Therapie
(MT)


Manuelle Lymphdrainage (MLD)


Hausbesuche


Klassische Massagetherapie (KMT)

Elektrotherapie
Kältetherapie
Wärmetherapie